Kategorien
blog

enchilada schweinfurt

wenn in der nachbarschaftlichen restaurantvilla der pächter wechselt muss logischerweise getestet werden.

am zweiten tag nach neueröffnung schlug ich also um 17:15 dort auf um furchtlos das neue konzept auszukundschaften. das enchilada schweinfurt macht einen netten eindruck: mexikanisch anmutende deko, schneller und zuvorkommender service und leckeres essen. ich hatte die enchiladas combinadas (3 enchiladas, 1 mit chili, 1 mit hähnchen, 1 mit spinat gefüllt). insgesamt eine schulnote: 2

warum nur eine 2? ich bin bei chili von haus aus sehr kritisch, das in meinem enchilada war langweilig gewürzt und wahrscheinlich convenienceware.

wird das enchilada nun das neue after-podcast-watering-hole? man wird sehen… testen werden wir’s sicher mal, was @barockschloss?

ein paar fotos:

gläschen

wand deko

captn mein captn

speisekarte

ps.: protipp: das neue redbull limette sonstwas edition riecht nicht nur nach kloreiniger…

Von Florian Kohl

Florian Kohl ist Geschäftsführer beim Revista Verlag in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de