Kategorien
things that make me happy

Neue Rubrik: Things that make me happy

things-that-make-me-happy

„Neue Rubrik? Was? Du hast ein Konzept?“ Es fühlt sich noch gar nicht so lange her an, aber vor zwei oder drei Jahren war es, in einem schnuckeligen Weinkellerchen in Dresden.

Das Gespräch drehte sich gerade um Podcasts (wenn man selbst einen Podcast produziert neigt man auch eher zum Konsum ebensolcher) und mir wurde Pop Culture Happy Hour empfohlen. Den Podcast hatte ich vor ewigen Zeiten mal angehört und damals wohl eine blöde Folge erwischt. Der Podcast landete jedenfalls nicht auf meiner Abo-Liste. Inzwischen höre ich den Podcast aber regelmäßig.

Wer mit amerikanischer Popkultur etwas anfangen kann, dem sei der Podcast wärmstens ans Herz gelegt. Danke für die Empfehlung :)

Bei Pop Culture Happy Hour gibt es eine kleine Rubrik, „Things that make us happy“. Jeder nennt, der Name verrät es, Dinge, die ihn gerade glücklich machen. Das möchte ich hier im Blog auch mal anfangen.

Was mich diese Woche glücklich gemacht hat?

  • Ich habe endlich wieder Zeit gefunden mehr zu lesen (Yeah I know… Zeit hat man immer). Gelesen habe ich: The Martian (Andy Weir), fangt das Ding bitte echt nur an wenn Ihr Zeit habt es in fast einem Rutsch durchzulesen. Man will es wirklich nicht mehr aus der Hand legen. Gelesen habe ich auch: The Forever War von Joe Haldmann, das geht auch recht flott von der Hand.
  • Ich war wieder mal in Stuttgart. Meine Theorie ist ja, Stuttgart ist das Portland von Deutschland. Keep Stuttgart weird!
  • Ein tolles Hemd habe ich bei Hirmer in Stuttgart gefunden, passt in meinem Kopf perfekt zu einem Sommer-2014-rockt-derbe-Outfit: Blaukariertes, kleinkariertes Langarm-Hemd, Ärmel hochgekrempelt, schneeweiße Vans (Canvas FTW), weißes T-shirt, oliv farbene Cargo Shorts.
  • Die Zinio App (die US-Ausgaben von Rolling Stone und GQ, yay – am liebsten hätte ich noch den Economist und die Vanity Fair im Abo, aber nur die Ruhe).
  • Die Urlaubsplanungen für dieses (details) und nächstes Jahr (grob) laufen gerade…

Von Florian Kohl

Florian Kohl ist Geschäftsführer beim Revista Verlag in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de